Mobiltelefon auf Untergrund mit Wabenmuster

Barrierefreiheit

Hinweise zur Barrierefreiheit unserer Homepage

Barrierefreiheit

Erklärung zur Barrierefreiheit

Hinweise zur Barrierefreiheit dieser Seite

Die Stadt Rehburg-Loccum bemüht sich, ihre Webseiten und mobilen Anwendungen barrierefrei zugänglich zu machen. Die Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit wird im Niedersächsischen Behindertengleichstellungsgesetz (NBGG) verlangt.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Internetseite www.rehburg-loccum.de.

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Die Internetseite der Stadt Rehburg-Loccum ist überwiegend, aber noch nicht vollumfänglich barrierefrei. Die Anforderungen der BITV 2.0 werden weitgehend erfüllt.

Nicht barrierefreie Inhalte

Die nachstehend aufgeführten Inhalte nicht barrierefrei, an einer Lösung dazu wird jedoch gearbeitet:

  • Ältere Word- und PDF-Dateien
    Neu eingestellte Word- und PDF-Dateien werden in der Regel in barrierefreier Version erstellt bzw. schnellstmöglich durch eine solche ersetzt.
  • Ältere Videos
    Bei neu eingestellten Videos sind wir bemüht, Untertitel schnellstmöglich nach der Veröffentlichung nachzureichen, sofern diese nicht schon vorhanden sind.
  • Ältere Bilder
    Nicht alle Bilder enthalten die korrekten Alternativtexte. Sofern wir innerhalb der Bearbeitung von Texten und Bildern dies zur Kenntnis nehmen, werden wir die Alternativtexte nachträglich anpassen.
  • Kartografie innerhalb der Webseite
    Die Kartografie an sich ist eine hauptsächlich bildliche Darstellung, die zurzeit nicht vollumfänglich barrierefrei dargestellt werden kann.
  • Redaktionelle Inhalte
    Einige Inhalte werden noch nicht in Einfacher Sprache zur Verfügung gestellt. Schnellstmöglich werden aber die Inhalte der Webseite in Einfacher Sprache abgebildet und die wichtigsten Informationen auch in Leichter Sprache sowie in Gebärdensprache zur Verfügung gestellt.

Ihre Hinweise und Anregungen

Ziel der Stadt Rehburg-Loccum ist es, Artikel so zu schreiben, dass sie auch von Besuchern verstanden werden, die mit der jeweiligen Thematik nicht oder nur oberflächlich vertraut sind. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen auf, wenn Ihrer Ansicht nach ein Beitrag die vermittelten Inhalte unnötig kompliziert darstellt.

Nutzen Sie dazu gerne unser Kontaktformular:

Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Festnetz- oder Mobilnummer zur telefonischen Kontaktaufnahme
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse zur digitalen Kontaktaufnahme an.
Adresse zur postalischen Kontaktaufnahme
Geben Sie hier Ihre Nachricht ein.

Oder wenden Sie sich an:

Stadt Rehburg-Loccum
Heidtorstraße 2
31547 Rehburg-Loccum

Telefon:         05037 97 01 0

Telefax:         05037 97 01 18

E-Mail:           stadt@rehburg-loccum.de

Internet:         www.rehburg-loccum.de

 

Schlichtungsstelle

Das Land Niedersachsen richtet laut§ 9 d Abs. 1 NBGG eine Schlichtungsstelle bei der Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen ein.

Schlichtungsstelle nach§ 9 d NBGG im Büro der Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen
Hannah-Arendt-Platz 2
30159 Hannover

Tel.:                0511 120 4007

Fax:                0511 120 99 4036

E-Mail:           Landesbeauftragte@ms.niedersachsen.de

                        www.behindertenbeauftragte-niedersachsen.de

 

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 23.09.2020 erstellt.

Die Erklärung wurde zuletzt am 24.02.2022 überprüft.